Ab 80 € Bestellwert versandkostenfrei** | 5€ Rabatt bei Newsletteranmeldung

Welche Größe sollte eine Kindertrinkflasche haben?

Wenn der Nachwuchs in den Kindergarten geht, ist eine Ausrüstung für den Start erforderlich. Neben der Brotdose ist vor allem die Trinkflasche für Kinder wichtig, denn genug Flüssigkeit ist auch schon für die Kleinsten sehr wichtig. Als Richtwert für die optimale Größe der Trinkflasche sind bei Kindern zwischen 3 und 5 Jahren 300 – 500 ml Fassungsvermögen ideal.

Die recht geringe Füllmenge hat den Vorteil, dass sich die Trinkflasche für Kita-Kinder gut handeln lässt und sie nicht zu schwer oder zu sperrig ist. Auch hat sich ein breiter Ausguss bewährt, so dass der Nachwuchs die Flasche selbst wieder nachfüllen kann.

 Personalisierte Trinkflasche für den Wiedererkennungswert

 Eine personalisierte Trinkflasche mit Wunschmotiv ist für Kinder ein besonders Highlight, denn sie werden sie direkt als eigene Flasche wieder erkenne. Selbst wenn das Kita-Kind seinen Namen selbst noch nicht lesen kann, wird es seine individualisierte Trinkflasche anhnad des Motivs erkennen und besonders gernhaben. Eine personalisierte Trinkflasche ist somit ein besonderes Geschenk, dass das Kind in seinem täglichen Leben begleitet.


Auch für Schulkinder ist die Trinkflasche von hoher Wichtigkeit. Hier sollte eine Füllmenge von bis zu 750 ml gewählt werden, denn der Durst ist grösser und der Umgang mit der Flasche ist für die größeren Kleinen bereits leichter geworden.

Eine personalisierte Trinkflasche ist auch für Schulkinder ein ganz besonderes Geschenk zur Einschulung. Sie ist äusserst praktisch und jeden Tag im Einsatz. Durch die Personaliserung spiegelt sie ein Stück Individualität wieder, was sie zu einem besonderen, persönlichen Geschenk für die Schultüte macht.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.